6. April 2020
Annette vom Bruch

Foto:
August, 1948
Robert Capa

Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch mein absolutes Lieblingsbuch vorstellen und es Euch ans Herz legen. Es sieht ja so aus als könnten wir in den nächsten Tagen herrlich in der Sonne liegen und was ist schöner als dann noch ein tolles Buch zu lesen? … Nämlich "Leben mit Picasso" von Francoise Gilot. Zehn Jahre lebte Gilot mit Picasso zusammen - von 1943 bis 1953. Sie lernten sich kennen im besetzten Paris, sie 23 und er 63 Jahre alt. Sie- jung, schön und begabt; er- ein weltberühmter Künstler und ein eindrucksvoller Mensch mit allen Höhen und Tiefen. Von all dem erzählt uns Francois Gilot in spannender Weise und zieht den Leser in ihren Bann. Spannend das Paris in dieser Zeit, Begegnungen mit eindrucksvollen Menschen, die Jahre mit Picasso in Vallauris, Begegnungen mit Matisse, Kahnweiler und.. und.. und....

Euch allen eine gute und gesunde Osterzeit, bleibt heiter!!

Mit liebsten Grüßen,
Eure Annette

Add comment


Security code
Refresh